Sponeta Tischtennisplatte Test: Die besten Sponeta Platten

Eine Tischtennisplatte gehört zur Standardausrüstung des Tischtennissports. Ohne Platte kannst du zwar bis zu einem gewissen Grad Tischtennis alleine trainieren, aber letztlich ist die Tischtennisplatte für Tischtennisspieler unverzichtbar. Eine Möglichkeit ist es, dass du dir eine Sponeta Tischtennisplatte kaufst.

Früher gab es nur einige wenige Tischtennisplatten zur Auswahl. Das hat sich aber drastisch geändert. Heute hast du eine schier unendliche Auswahl.

Daher kann es sehr schwer sein, sich für eine Platte zu entscheiden. Um die Auswahl ein wenig einzugrenzen, empfehlen wir dir, nur eine Platte einer bekannten Tischtennismarke zu kaufen.

Einer der besten Marken, wenn es um das Thema Tischtennisplatten geht, ist Sponeta. Sponeta bietet eine riesige Auswahl an Indoor und Outdoor Tischtennisplatten an. Doch was sind die besten Sponeta Tischtennisplatten? Mit dieser Frage haben wir uns intensiv beschäftigt.

Als Ergebnis stellen wir dir in diesem Ratgeber die 5 besten Sponeta Indoor Tischtennisplatten und die 5 besten Sponeta Outdoor Platten vor. Unserer Meinung nach sind die besten Sponeta Platten die Sponeta S5-73e (Outdoor) und die Sponeta S5-73i (Indoor). Diese überzeugen auf ganzer Linie.

In unserem Ratgeber erläutern wir zudem, worauf du beim Kauf einer Sponeta Platte achten solltest. Wenn es dir schwerfällt, dich aus der Fülle der auf dem Markt verfügbaren Optionen zu entscheiden, kannst du gerne unsere Testberichte durchgehen, um genau herauszufinden, was jeder Sponeta-Tisch zu bieten hat.

Dabei kannst du deine Optionen abwägen, um eine fundierte Entscheidung basierend auf deinen besonderen Bedürfnissen zu treffen.

Überblick: Die besten Sponeta Outdoor Tische

#BildProduktbezeichnungBewertung
1Sponeta SDL Black Outdoor
Unser Testsieger
9,4
2Sponeta S5-73e
Bestseller
9,1
3Sponeta S6-87e
Stilvoll und robust
9,1
4Sponeta S4-73e
Top Freizeittisch
9,0
5Sponeta S3-47e
Für Freizeitspieler
8,7
6Sponeta S 1-43e
Für Einsteiger
8,4
7Sponeta S 1-13 e
Für Einsteiger
8,4
8Sponeta S1-73e
Für Einsteiger
8,4

Sponeta Tischtennisplatte Outdoor Rangliste

1. Sponeta SDL Black Outdoor: Unser Testsieger


Der Sponeta SDL Black Outdoor Tisch ist nicht nur der Testsieger der besten Sponeta Outdoor Tische, sondern auch der unserer Meinung nach beste Outdoor Tischtennistisch auf dem Markt.

Der SDL Black Outdoor erfüllt alle Merkmale eines modernen Outdoor Tischtennistisches und bietet mit seiner 10 mm dicken dicken und wetterfesten Melaminharzplatte exzellente Spielbedingungen. Des Weiteren ist der Sponeta SDL Black auch von der Optik her ein Blickfang im Garten oder wo auch immer der bewegliche und klappbare Tisch aufgestellt wird.

Auch an der Sicherheit gibt es nichts zu meckern, sodass der SDL Black ideal für Familien ist. Zudem entfällt der mühsame Aufbau, da die Tischtennisplatte komplett aufgebaut geliefert wird! Der einzige Nachteil ist der hohe Preis des Tisches, weshalb er nicht für jeden geeignet ist.

Wer jedoch in einen hochwertigen und ganzjährig wetterfesten Tisch investieren möchte und kann, wird von dem Sponeta SDL Black Outdoor auf jeden Fall nicht enttäuscht werden.

Zum ausführlichen Test…

Vorteile

  • Blendfreie hochwertige Oberfläche
  • Robuste Rahmenkonstruktion
  • Sicheres Klappsystem
  • Viele Extras
  • Kein mühsamer Aufbau

Nachteile

  • Preis

Jetzt Preis prüfen

2. Sponeta S5-73e / S5-72e / S5-70e: Bestseller


Die Sponeta SDL Black Outdoor ist zwar qualitativ nicht zu übertreffen, aber vom Preis-Leistungs-Verhältnis schon. Nicht ohne Grund ist der Sponeta S5-73e seit Jahren ein Bestseller im Bereich der Outdoor Tischtennisplatten.

Die S5-73e ist eine Tischtennisplatte, die für einen outdoor Tisch aufgrund der 6 mm dicken Melaminharzoberfläche sehr gute Spielbedingungen besitzt, sehr stabil ist und zudem viele Extras bietet.

Das macht diese Sponeta Tischtennisplatte ideal für Vereine und Schulen, aber auch für Privatspieler, die einen hochwertigen outdoor Tisch suchen. Die Platte ist in den Farben blau (S5-73e), grün (S5-72e) und grau (S5-70e) erhältlich.

Zum ausführlichen Test…

Vorteile

  • Sehr robust und wetterfest
  • Exzellente Spieleigenschaften
  • Höhenverstellbar
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Robustes Tischtennisnetz inklusive

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar

Jetzt Preis prüfen

3. Sponeta S 6-87e / S 6-86e / S 6-80e: Stilvoll und robust


Die Sponeta S 6-87 e ist die einzige feststehende Tischtennisplatte in unserer Bestenliste. Sie hat ähnliche Eigenschaften wie eine Beton Tischtennisplatte, ist jedoch keine. Gleichzeitig ist sie günstiger als die meisten Betonplatten.

Der Tisch hat eine 10 mm starke Oberfläche aus Melaminharz, welche äußerst wasserfest und lichtresistent ist und für exzellente Spielbedingungen sorgt. Die Sponeta S6-87e hat eine blaue Oberfläche. Es gibt aber auch die Sponeta S6-86e mit grüner Oberfläche und die Sponeta S6-80e mit grauer Oberfläche, welche im Übrigen die gleichen Eigenschaften haben.

Das 50 mm starke Rahmenprofil und das Untergestell sorgen für eine extrem hohe Stabilität dieser Outdoor Tischtennisplatte.

Der ca. 120 kg schwere Outdoor Tisch wird zusammen mit einem robusten Metallnetz geliefert. Er kann von bis zu 3 Leuten in nur wenigen Stunden aufgebaut werden. Du hast die Möglichkeit, ihn fest und sicher im Boden zu verankern, wodurch er auch auf öffentlichen Plätzen aufgestellt werden kann. Insgesamt ist die Sponeta S 6-87 e eine optimale robuste und hochwertige Outdoor Tischtennisplatte, die im Garten oder auch auf öffentlichen Plätzen sicher verankert werden kann.

Vorteile

  • Sehr stabil
  • Ganzjährig wetterfest
  • Ideale Spielbedingungen
  • Ansprechende Optik

Nachteile

  • Nicht zusammenklappbar
  • Nicht mobil

Jetzt Preis prüfen

4. Sponeta S4-73e / S 4-72 e / S 4-70e: Preiswerter als S5-73e


Der Sponeta S4-73e Tisch ist etwas preiswerter als der Sponeta S5-73e, aber fast genauso gut. Diese Outdoorplatte besitzt eine 5 mm starke blaue Melaminharzplatte, welche fast so gute Spielbedingungen wie die Sponeta S5-73e bietet. Zudem ist auch dieser Tisch wasser- und lichtbeständig und resistent gegen leichte Stöße sowie Kratzer.

Der Sponeta S4-73e ist durch den pulverbeschichteten Stahlrahmen und dem 30 mm Untergestell äußerst stabil. Die Platte steht auf 4 schwenkbaren Doppelrädern, welche einen Durchmesser von 128 mm haben und für einen einfachen Transport sorgen. Die Beine der Platte sind außerdem wie bei der Sponeta S5-73e höhenverstellbar, weshalb du auch auf unebenen Boden ohne Probleme spielen kannst.

Nach Gebrauch kannst du die Sponeta S4-73e mit dem Smart-Manual-System (SMS) sicher zusammenklappen, wodurch sie nur wenig Platz einnimmt, wenn du sie nicht benutzt. Auch dieser Tisch besitzt eine Playback-Stellung, du kannst also jede einzelne Tischhälfte einzeln hochklappen.

Für ambitionierte Spieler, aber auch Freizeiteinrichtungen, Schulen und Vereine, kann die Sponeta S4-73e eine gute, etwas preiswertere Alternative zu dem Sponeta S5-73e sein. Wenn du kein Fan der blauen Oberfläche bist, kannst du dich auch für die Farben grün (Sponeta S4-72e) oder grau (Sponeta S4-70e) entscheiden.

Zum ausführlichen Test…

Vorteile

  • Sehr gute Spieleigenschaften
  • Wetterfest
  • Sehr stabil und langlebig
  • Höhenverstellbare Beine
  • Für das Einzeltraining geeignet
  • Leicht zu verschieben

Nachteile

  • Preis

Jetzt Preis prüfen

5. Sponeta S3-47e / S 3-46 e: Für Freizeitspieler


Der Sponeta S3-47e ist eine weitere sehr gute Tischtennisplatte der Marke Sponeta. Die S3-Tische wurden vor allem für Freizeitspieler konzipiert. Der S3-47e ist ein gutes Stück preiswerter als der S4-73e und bietet ähnliche Spielbedingungen. Jedoch ist er weniger stabil und langlebig als sein großer Bruder. Zudem sind die Beine nicht höhenverstellbar, was ein Nachteil sein kann, wenn du auf unebenen Flächen draußen spielst.

Der Sponeta S3-47 Tischtennistisch ist dennoch ideal für Familien und Freizeitspieler geeignet, welche einen hochwertigen Outdoor Tisch suchen, aber trotzdem kein Vermögen ausgeben wollen. Mit seiner 5 mm dicken Melaminharzplatte bietet der Tisch sehr gute Spieleigenschaften. Die Platte ist in den Farben blau (S3-47e) sowie grün (S3-46e) verfügbar.

Zum ausführlichen Test…

Vorteile

  • Hohe Qualität
  • Wetterfest
  • Gute Spieleigenschaften
  • Günstiger Preis
  • Für das Einzeltraining geeignet
  • Leicht zu verschieben

Nachteile

  • Beine nicht höhenverstellbar

Jetzt Preis prüfen

6. Sponeta S 1-43e / S1-42e


Der Sponeta S1-43e ist ein idealer Outdoor-Tischtennistisch für Freizeit- und Hobbyspieler. Diese Sponeta Tischtennisplatte ist sehr preiswert und bietet eine ausreichende Qualität, um mit Familie und Freunden spannende Matches zu spielen. Die Platte ist in den Oberflächenfarben blau (S1-43e) sowie grün (S1-42e) erhältlich.

Zum ausführlichen Test…

Vorteile

  • Akzeptable Spieleigenschaften
  • Stabil und wetterfest
  • Guter Preis
  • Für das Einzeltraining geeignet
  • Leicht zu verschieben

Nachteile

  • Keine höhenverstellbaren Beine

Jetzt Preis prüfen

7. Sponeta S 1-13 e / S 1-12 e / S 1-10 e


Die Sponeta S 1-13e unterscheidet sich nur in Kleinigkeiten von der Sponeta S1-43e. Nachteilig ist, dass bei dieser Platte nur 2 der 4 Räder schwenkbar sind. Zudem ist sie mit einem anderen Verriegelungssystem ausgestattet, welches aber auch gut ist. Insgesamt ist die Sponeta S1-13e auch ideal für Anfänger und Freizeitspieler geeignet. Welche Platte für dich besser geeignet ist, musst du entscheiden.

Zum ausführlichen Test…

Vorteile

  • Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gute Verarbeitung
  • Wetterfest
  • Sehr leicht
  • Für das Einzeltraining geeignet

Nachteile

  • Keine höhenverstellbaren Beine
  • Keine optimalen Spieleigenschaften

Jetzt Preis prüfen

8. Sponeta S1-73e / S1-72e


Auch die Sponeta S1-73e wurde genau wie die S1-43 e und die S1-13e für Freizeit- und Hobbyspieler entwickelt, die einen preiswerten Einsteiger-Tisch suchen. Die Platte unterscheidet sich von den anderen beiden vor allem im Aufbau, die Spieleigenschaften sind gleich. Ein wesentlicher Unterschied sind jedoch die Räder: Die S1-43e und S1-13e verfügen über große Doppelräder, während die S1-73e „nur“ über größere, aber relativ schmale Einzelräder verfügt.

Wie von Sponeta gewohnt ist der Tisch in den Farben blau (S1-73e) und grün (S1-72e) erhältlich.

Zum ausführlichen Test…

Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gute Verarbeitung
  • Sehr leicht
  • Einfach zusammenzuklappen und zu transportieren
  • Für das Einzeltraining geeignet

Nachteile

  • Keine höhenverstellbaren Beine
  • Montageaufwand

Jetzt Preis prüfen

Überblick: Die besten Sponeta Indoor Tische

Sponeta Tischtennisplatte Indoor Rangliste

1. Sponeta S 5-73 i / S 5-72 i: Unser Indoor Testsieger


Die Sponeta S5-73i ist das Pendant zum Sponeta S5-73e, aber nur für den Innenbereich geeignet. Mit einer Oberflächenstärke von 22 mm besitzt der Tisch sehr gute, fast wettkampftaugliche, Spieleigenschaften. Zudem ist der Tisch sehr stabil, höhenverstellbar und weist andere zusätzliche nützliche Extras auf.

Im Vergleich zu dem Sponeta S5-73e ist der Tisch zudem deutlich preiswerter. Das macht ihn zu einem idealen Indoor Tisch für Schulen, Vereine und Spieler mit gehobenen Ansprüchen.

Hier geht es zum Sponeta S5-73ie Testbericht.

Vorteile

  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Ideale Spielbedingungen
  • Sehr stabil
  • Klappbar
  • Einzeltraining möglich
  • Sehr mobil

Nachteile

  • Nicht wetterfest

Jetzt Preis prüfen

2. Sponeta S 1-13 i  / S 1-12 i


Die Sponeta S 1-13 i ist die preiswerteste Tischtennisplatte von Sponeta. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie schlecht ist. Ganz im Gegenteil. Sie bietet Spieleigenschaften, die gut genug für alle Freizeit- und Hobbyspieler sind.

Sie ist zudem klappbar, leicht zu verschieben und mit einem Verriegelungssystem ausgestattet. Für Anfänger und Freizeitspieler ist diese Platte vom Preis-Leistungsverhältnis her eine der besten auf dem Markt.

Vorteile

  • Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gute Verarbeitung
  • Leicht zu transportieren
  • Ideal für Hobby- und Freizeitspieler

Nachteile

  • Keine höhenverstellbaren Beine
  • Keine optimalen Spieleigenschaften
  • Nicht wetterfest

Jetzt Preis prüfen

3. Sponeta S 8-37 / S 8-36


Die Sponeta S 8-37 ist eine Premium-Tischtennisplatte von Sponeta, die sich ideal als Wettkampfplatte eignet. Sie bietet ideale Spieleigenschaften und ist zudem für eine indoor Platte äußerst robust.

Wenn du bereits bist, viel Geld auszugeben, um eine der besten Tischtennisplatten auf dem Markt zu bekommen, ist die Sponeta S 8-37 für dich geeignet. Auch für Vereine, welche Wettkämpfe austragen wollen, ist die Sponeta S8-37 eine gute Wahl.

Vorteile

  • Perfekte Spielbedingungen
  • Ideal für Wettkämpfe
  • Fairer Preis
  • Äußerst stabil
  • Höhenverstellbare Beine
  • Klappbar und mobil
  • Einzeltraining möglich

Nachteile

  • Nicht wetterfest
  • Hoher Preis

Jetzt Preis prüfen

4. Sponeta S 4-73 i / S4-73i / S 4-70i


Die Sponeta S 4-73 i ist eine Indoorplatte, in sehr ähnlich zum Sponeta S 5-73 i ist. In jeder Hinsicht ist sie jedoch etwas schlechter als der S 5 Tisch. Gleichzeitig ist der Preis nicht viel niedriger als der des S 5-73 i. Wenn du jedoch ein ambitionierter Spieler bist, dem der S 5-73 i aber ein wenig zu teuer ist, kann der S 4-73 i für dich geeignet sein.

Vorteile

  • Gute Spielbedingungen
  • Hohe Stabilität
  • Klappbar
  • Ideal für Familien und Freizeitspieler
  • Auch für fortgeschrittene Spieler geeignet

Nachteile

  • Nicht wetterfest

Jetzt Preis prüfen

5. Sponeta S 3-47 i / S 3-46 i 


Die Sponeta S3-47i ist eine Sponeta Tischtennisplatte für Freizeit- und Hobbyspieler mit höheren Ansprüchen. Im Vergleich zum S 1-13i bietet er viel bessere Spielbedingungen und ist deutlich stabiler. Genau wie der Sponeta S 4-73 i ist aber auch dieser Tisch nicht wesentlich preiswerter als der Sponeta S5-73i. Aus diesem Grund steht er nur auf Platz 5 der besten Sponeta Indoor Platten.

Vorteile

  • Sehr mobil
  • Exzellenter Preis
  • Klappbar
  • Fahrbar
  • Ideal für Hobbyspieler

Nachteile

  • Keine höhenverstellbaren Beine
  • Nicht wetterfest

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Die beste Sponeta Tischtennisplatte kaufen

Eine Tischtennisplatte zu kaufen, kann besonders für Tischtennis Anfänger nicht einfach sein. Es gibt unzählige Optionen auf dem Markt, die jeweils unterschiedliche Eigenschaften haben.

Auch bei den Sponeta Tischtennisplatten hast du eine sehr große Auswahl. Damit du weißt, worauf du beim Kauf einer Sponeta Tischtennisplatte achten solltest, verraten wir dir hier alles Wichtige.

Woher kommt die Marke Sponeta?

Suchst du eine Tischtennisplatte für zu Hause im Garten oder den Hobbyraum, für den Verein oder für die Schule bzw. die Firma? Dann bist du bei der Firma Sponeta genau richtig. Hier findet man Tischtennisplatten und Tischtennis-Zubehör von hoher Qualität.

1953 wurde die Firma Sponeta in Schlotheim in Thüringen gegründet. Heute ist das ehemalige staatliche Unternehmen privatisiert. Sponeta stellt Tischtennistische und Zubehör für Freizeitspieler, aber auch für Wettkampfspiel her. Das Unternehmen ist heute führendes und innovatives Zentrum für Tischtennis-Technologie.

Pro Jahr werden die hauseigenen Tischtennistische über 120.000 mal in mehr als 80 verschiedenen Modellen hergestellt und vertrieben. Zudem entwickelt und produziert die Firma Sponeta nach der aktuellen Ergonomie Möbel für den Schul- und Klassenraumbedarf. Sponeta ist zusammen mit Decathlon und Cornilleau im Bereich Tischtennisplatten Marktführer im europäischen Raum.

Info
Übrigens produziert Sponeta in dem Werk in Schlotheim auch Tischtennisplatten für andere Hersteller. Dazu gehören neben dem inzwischen insolventen Unternehmen Kettler auch Stiga, Donic-Schildkröt und sogar Butterfly. Das erklärt, dass viele Tischtennisplatten dieser Marken fast oder sogar komplett identisch sind mit einer Sponeta Tischtennisplatte.
Als Beispiel ist hier die Stiga Performance Outdoor zu nennen, welche sehr ähnlich zu der Sponeta S 4-73 e ist. Auch die Butterfly Timo Boll Outdoor Tischtennisplatte hat einen Doppelgänger, nämlich die Sponeta S 2-73 e.

Indoor oder Outdoor Platte?

Die erste Frage, die du dir vor dem Kauf einer Sponeta Tischtennisplatte stellen solltest ist, ob es eine Outdoor oder Indoor Platte sein soll. Du musst dir die Frage stellen, wo du sie benutzen willst und wo sie gelagert werden kann.

Sponeta bietet nicht nur Indoorplatten, sondern auch wetterfeste Platten für den Außenbereich an. Eine der in Europa beliebtesten Outdoor-Tischtennisplatten ist die Sponeta S5-73e.

Das Besondere an Outdoor Platten ist, dass sie spezielle Eigenschaften aufweisen müssen, um für den Außenbereich geeignet sind. Sie sollten Wettereinflüssen wie Feuchtigkeit, Sonne, Wind und Frost standhalten. Du kannst Outdoor Platten das ganze Jahr über draußen lagern.

Aber natürlich kannst du eine Outdoor Platte auch drinnen verwenden. Insbesondere die mobilen outdoor Platten von Sponeta eignen sich daher auch ideal als Indoor Tische. Da alle Sponeta Tischtennisplatten Rollen besitzen, können sie auch leicht verschoben werden.

Die Outdoor Platten von Sponeta sind etwas teurer als die Sponeta Indoor Tischtennisplatten, aber dafür auch robuster. Wenn du dir sicher bist, dass du deine Platte nur drinnen verwenden und lagern willst, kannst du dich für eine Indoor Platte entscheiden. Ansonsten empfehlen wir dir eine Outdoor Platte.

Wie gut sind Sponeta Tischtennisplatten?

Sponeta bietet viele verschiedene Tischtennisplatten an, die alle unterschiedliche Eigenschaften, aber auch Gemeinsamkeiten haben.

  • Es gibt Modelle, die aus einer zusammengehörigen Platte bestehen, aber auch Modelle, bei der die Plattenhälften unabhängig oder abhängig voneinander aufklappbar sind.
  • Die meisten Tischtennistische sind mit Rollen ausgestattet, so dass sie bequem und einfach transportiert werden können.
  • Die Sponeta Tischtennisplatten variieren zwischen feiner und normaler Spanplattenqualität und die Oberflächendicke zwischen 19 bis 25 Millimetern.
  • Die Profilrohre des Untergestells sind alle mit einer Verriegelung ausgestattet. Die Verriegelungen lassen sich in der Regel von einer Person bedienen, variieren aber von Modell zu Modell der unterschiedlichen Indoorplatten. Gängige Systeme sind unter anderem: Bügelsystem, Drehsystem, Kombisystem, Schraubsystem, Hakensystem.
  • Sponeta bietet insgesamt sehr qualitativ hochwertige Produkte und einen ausgezeichneten Service. Eine TÜV-Zertifikation des TÜV Thüringen e.V. bestätigt diese Aussagen.

Sponeta Tischtennisnetz

Alle Sponeta Tischtennistische werden bereits mit einem dazu passenden Sponeta Netz geliefert. Für die Sponeta Platten eignen sich auch nicht alle Netze. Du benötigst ein bestimmtes Tischtennisnetz von Sponeta, wenn du eine Sponeta Tischtennisplatte besitzt.

Die meisten Sponeta Netze sind aber für mehrere Tischmodelle geeignet. Die meisten Sponeta Netzgarnituren eignen sich auch übrigens für viele Tischtennisplatten anderer Marken, beispielsweise Kettler und Stiga.

Im Folgenden geben wir dir einen Überblick über die verschiedenen Tischtennisnetze von Sponeta.

Sollte dein mitgeliefertes Sponeta Netz nach einiger kaputt gehen, kannst du dir einfach ein Ersatznetz bestellen.

Sponeta Netzgarnitur Basic



Dieses Sponeta Netz ist für folgende Sponeta Tischtennisplatten geeignet:
– S 1-42/43 i
– S 1-42/43 e

Jetzt Preis prüfen

Sponeta Netzgarnitur Start



Dieses Sponeta Netz ist für folgende Sponeta Tischtennisplatten geeignet:
– S 1-52 i
– S 1-53 i

Jetzt Preis prüfen

Sponeta Netzgarnitur Club



Dieses Sponeta Netz ist für folgende Sponeta Tischtennisplatten geeignet:
– S 1-12/13 i
– S 1-12/13 e
– S 1-26/27 i
– S 1-72/73 i
– S 1-72/73 e
– S 2-72/73 i
– S 2-72/73 e

Jetzt Preis prüfen

Sponeta Netzgarnitur Perfekt I



Dieses Sponeta Netz ist für folgende Sponeta Tischtennisplatten geeignet:
– S 1-12/13 i
– S 1-12/13 e
– S 1-26/27 i
– S 1-72/73 i
– S 1-72/73 e
– S 3-46/47 i
– S 3-46/47 e
– S 3-72/73 i
– S 3-72/73 e

Jetzt Preis prüfen

Sponeta Netzgarnitur Perfect II



Dieses Sponeta Netz ist für folgende Sponeta Tischtennisplatten geeignet:
– S 4-70/72/73 i
– S 4-70/72/73 e
– S 5-70/72/73 i
– S 5-70/72/73 e

Jetzt Preis prüfen

Sponeta Netzgarnitur Classic



Dieses Sponeta Netz ist für folgende Sponeta Tischtennisplatten geeignet:
– S 6-12/13 i
– S 6-52/53 i
– S 7-12/13
– S 7-22/23
– S 8-36/37
– S 8-36 w/37 w

Jetzt Preis prüfen

Sponeta Tischtennisplatten Preis

Ein sehr wichtiges Kriterium bei der Auswahl einer guten Tischtennisplatte ist auch der Preis. Die Sponeta Tischtennisplatten sind qualitativ sehr hochwertig. Trotzdem kosten sie überraschenderweise kein Vermögen.

Die günstigen Sponeta Platten kannst du bereits für 200 – 300 € erwerben. Aber auch diese Platten sind keine „Schrottplatten“, sondern qualitativ zumindest für Hobbyspieler mehr als ausreichend.

Wer jedoch eine hochwertiger Platte mit den besten Spieleigenschaften sucht, muss auch bei Sponeta ein bisschen mehr in die Tasche greifen.

Aber auch nicht sehr viel mehr, denn die unserer Meinung nach besten Sponeta Tischtennisplatten sind die Sponeta S5-73e (Outdoor) und S 5-73 i (Indoor). Diese Modelle sind bereits für ca. 500 – 600 € erhältlich.

Wenn man bedenkt, welche hohe Qualität sie haben, sind sie deshalb ein echtes Schnäppchen. Auch die anderen hier aufgeführten Sponeta Tischtennisplatten haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Grundsätzlich musst du auch immer beachten, dass Outdoor Platten etwas teurer sind als Indoor Platten.

Wie schütze ich meine Sponeta Tischtennisplatte?

Wenn du eine Sponeta Tischtennisplatte gekauft hast, solltest du sie regelmäßig pflegen, um ihre Spieleigenschaften zu erhalten.

Schmutz und Feuchtigkeit können insbesondere Indoor Platten schaden, aber auch Outdoor Platten sollten sauber gehalten werden. In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du nützliche Tipps zum Reinigen von Tischtennisplatten.

Sowohl Indoor als auch outdoor Platten solltest du zudem bei Nichtgebrauch mit einer Plane abdecken, um sie zu schützen. In diesem Artikel haben wir dir die besten Tischtennisplatten Abdeckungen vorgestellt.

Achte jedoch darauf, dass nicht jede Abdeckhaube zu jeder Tischtennisplatte passt. Sponeta bietet verschiedene Abdeckhüllen an und eine davon ist für alle hochklappbaren Tischtennisplatten geeignet, die beiden anderen sind jedoch nur für bestimmte Modelle geeignet.

Sponeta Abdeckhülle Universal



Bei dieser Abdeckhülle von Sponeta musst du dir keine Gedanken darüber machen, für welche Tischtennisplatte sie geeignet ist. Die Sponeta Abdeckhülle Universal eignet sich für alle Tischtennisplatten, welche du hochklappen kannst. Da sich die Sponeta S6-Line Outdoor Modelle jedoch nicht zusammenklappen lassen, da es stationäre Tische sind, eignet sich diese Sponeta Abdeckhülle nicht für diese Tische.

Jetzt Preis prüfen

Sponeta Abdeckhülle SDL



Die Sponeta Abdeckhülle SDL ist eine hochwertige Abdeckhaube, die optimal schützt und sehr langlebig ist. Sie eignet sich für sehr viele klappbare Sponeta Tischmodelle.

Da sie nach oben hin schmaler wird, eignet sie sich im Gegensatz zur Sponeta Abdeckhülle Universal jedoch nicht für alle klappbaren Tischtennistische. Die Sponeta Abdeckhülle SDL eignet sich insbesondere für folgende Tischmodelle:

SDL Black, SDL Pro, SDL Raw, S 1-42/43, S 1-72/73, S 2-72/73, S 3-72/73, S 3-80/87, S 4-70/72/73, S 5-70/72/73, S 6-12/13, S 6-52/53, S 7-12/13, S 7-62/63, S 8-36/37, S 8-36/37w.


Jetzt Preis prüfen

Sponeta Abdeckhülle Typ 1



Für Tischtennisplattem, welche nicht zusammenklappbar sind, benötigt man spezielle Abdeckhüllen. Die Sponeta Abdeckhülle Typ 1 ist eine solche spezielle Abdeckhaube. Sie ist insbesondere für die Sponeta Tischtennisplatten S 6-66/67e sowie S 6-80/86/87e geeignet.

Jetzt Preis prüfen

Fazit

Die Sponeta Tischtennisplatten überzeugen uns auf ganzer Linie. Wir haben keine Sponeta Platte gefunden, die als „Schrott“ bezeichnet werden kann. Sponeta bietet sowohl hochwertige Indoor als auch Outdoor Platten an.

Alle Platten sind klappbar und mobil, was ein sehr großer Vorteil ist. Zudem überzeugen fast alle Sponeta Tischtennisplatten mit einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Am meisten überzeugt haben uns aber die Outdoorplatte Sponeta S 5-73 e und die Indoorplatte Sponeta S 5-73 i. Bei diesen Platten haben wir wenn überhaupt nur Kleinigkeiten zu kritisieren und sie sind auf jeden Fall einen Kauf wert!

Wir hoffen, dass dir unser Ratgeber geholfen hat, eine geeignete Tischtennisplatte für deine Zwecke zu finden. Wenn nicht, lass es uns gerne wissen.

Wenn du noch das passende Zubehör zu deiner neuen Tischtennisplatte erwerben willst, kannst du dir unsere Artikel über die besten Tischtennisschläger, die besten Tischtennisroboter oder auch die besten Tischtennisschuhe anschauen!

Häufig gestellte Fragen über Sponeta Tischtennisplatten

Was ist die beste Sponeta Tischtennisplatte?

Es gibt viele sehr gute Tischtennisplatten von Sponeta, die uns überzeugt haben. Unser Testsieger im Bereich der Sponeta Outdoorplatten ist jedoch die Sponeta S 5-73 e. Testsieger bei den Indoor Platten ist die Sponeta S 5-73 i. Beide Platten weisen ein wirklich sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Wie teuer sind Sponeta Tischtennisplatten?

Die Sponeta Tischtennisplatten sind fast alle qualitativ sehr hochwertig. Trotzdem sind sie ziemlich preiswert. Die günstigen Sponeta Tische kannst du bereits für ungefähr 300 € erwerben. Hier empfehlen wir beispielsweise die Sponeta S1-13i.

Wenn du aber eine noch hochwertiger Platte mit den besten Spieleigenschaften suchst, musst auch bei Sponeta ein bisschen tiefer in die Tasche greifen. Die besten Sponeta Tischtennisplatten sind die Sponeta S 5-73 e (Outdoor) sowie die Sponeta S 5-73 i (Indoor). Diese Modelle sind aber auch bereits für ca. 500 – 600 € erhältlich und damit echte Geheimtipps für die Qualität, die sie bieten.

Die besten aktuellen Angebote – Sponeta Tischtennisplatten

Seit meiner Kindheit spiele ich leidenschaftlich Tischtennis im Verein. Als Spieler, Mannschaftsführer und Trainer konnte ich wertvolle Erfahrungen sammeln. Diese möchte ich an euch anhand von Tipps weitergeben.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner