Stiga Tischtennisplatte Test

Stiga ist eine Marke, die in Tischtenniskreisen sehr bekannt ist. Das Unternehmen wurde in Schweden gegründet und begann 1944 mit der Herstellung von Tischtennis-Ausrüstung.

Auch im Bereich Tischtennisplatten gehört Stiga zu den besten Marken weltweit. Doch was sind die besten Stiga Tischtennisplatten? Wir haben uns intensiv mit den Stiga Tischtennisplatten beschäftigt.

Als Ergebnis stellen wir dir hier einige der besten Stiga-Tischtennisplatten vor, die für dein Zuhause, dein Büro oder auch Schulen und Freizeiteinrichtungen geeignet sind.

Unserer Meinung nach ist die Stiga Performance Outdoor die beste Stiga Tischtennisplatte, da sie insgesamt mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Doch Stiga bietet auch noch weitere Tischtennisplatten an, die für deine Ansprüche und dein Budget vielleicht besser geeignet sind.

Hier wirst du bestimmt eine für dich geeignete Stiga Tischtennisplatte finden. Wenn du aber andere Marken bevorzugst, kannst du dir auch unseren Testbericht über die aktuell besten Tischtennisplatten anschauen.

Die besten Stiga Tischtennisplatten

1. Stiga Performance Outdoor


Die Stiga Tischtennisplatte Performance Outdoor ist unser Testsieger der Stiga Tischtennisplatten. Die Platte ist die qualitativ hochwertigste derzeit erhältlich Stiga Tischtennisplatte. Der Stiga Performance Outdoor ist ein Outdoor Tisch mit einer 5 mm dicken wetterfesten Melaminharzoberfläche. Insgesamt bietet die Platte damit gute Spielbedingungen und kann überall draußen oder drinnen eingesetzt werden.

Vorteilhaft ist, dass diese Stiga Tischtennisplatte einfach und sicher auf- und zugeklappt werden kann. Auf den 4 Rädern kann die stabile Tischtennisplatte zudem auch draußen problemlos verschoben werden. Insbesondere eignet sich die Platte ideal für den Einsatz im Garten. Unebenheiten auf dem Boden können dabei ganz einfach durch die höhenverstellbaren Beine der Stiga Performance Outdoor ausgeglichen werden.

Vorteile

  • Gute Spielbedingungen
  • Sehr robust
  • Ideal für draußen geeignet
  • Klappbar und Mobil
  • Einzeltraining möglich
  • Höhenverstellbare Beine

Nachteile

  • Sehr hohe Lieferkosten

Jetzt Preis prüfen

2. Stiga Performance Indoor


Der Stiga Performance Indoor ist das Gegenstück zum Stiga Performance Outdoor und im Gegensatz zu dieser Stiga Tischtennisplatte nicht wetterfest und deshalb nur für den Einsatz im Innenbereich geeignet. Sie bietet insgesamt bessere Spielbedingungen als der Stiga Performance Outdoor.

Genau wie der Performance Outdoor ist auch der Indoor Tisch klappbar und auf seinen 4 Rädern leicht zu verschieben. Auch die Stabilität und Verarbeitung der Platte ist sehr gut. Insgesamt ist der Stiga Performance Indoor für Hobbyspieler und Familien geeignet, die ausschließlich drinnen spielen wollen und auch ein wenig Geld für eine gute Platte investieren wollen.

Vorteile

  • Gute Spielbedingungen
  • Hohe Stabilität
  • Klappbar und rollbar
  • Einzeltraining möglich
  • Inkl. Netz
  • Ideal für Hobbyspieler

Nachteile

  • Hohe Lieferkosten

Jetzt Preis prüfen

3. Stiga Action Roller Indoor


Die Stiga Action Roller ist eine Stiga Indoor Tischtennisplatte, die sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet. Die Platte hat eine 16 mm dicke Oberfläche. Damit sind die Spielbedingungen zwar nicht so gut wie auf einer wettkampftauglichen Tischtennisplatte. Für spannende Tischtennismatches mit Familie und Freunden reicht die Qualität aber aus!

Das Gute an der Stiga Action Roller ist, dass du sie nach Gebrauch ganz einfach zusammenklappen und auf den 4 großen Rollen verschieben kannst. Im zusammengeklappten Zustand nimmt die Platte nur wenig Platz in Anspruch.

Vorteile

  • Guter Preis
  • Akzeptable Spielbedingungen für Freizeittischtennis
  • Klappbar und rollbar
  • Einzeltraining möglich
  • Netz inkl.

Nachteile

  • Sehr hohe Lieferkosten
  • Nur für drinnen geeignet

Jetzt Preis prüfen

4. Stiga Winner Indoor


Der Stiga Winner Indoor ist eine weitere Tischtennisplatte von Stiga, die sich nur für drinnen eignet. Mit ihrer 19 mm dicken Feinspanplatte bietet die Platte ein gutes Spielerlebnis für Tischtennis Anfänger.

Im Vergleich zur Stiga Performance Indoor ist die Platte weniger stabil und robust, dafür aber auch deutlich preiswerter. Du kannst die Stiga Winner Indoor Platte ganz einfach zusammenklappen, bei Bedarf auch nur eine Platenhälfte.

Wenn du eine preiswerte Platte für den Innenbereich für gelegentliche spannende Tischtennismatches suchst, kann die Stiga Winner Indoor für dich optimal geeignet sein.

Vorteile

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gute Spielbedingungen
  • Klappbar und mobil
  • Einzeltraining möglich
  • Inkl. Netz

Nachteile

  • Sehr hohe Lieferkosten
  • Nur für drinnen geeignet

Jetzt Preis prüfen

5. Stiga Basic Roller Indoor


Die Stiga Basic Roller Indoor ist eine Tischtennisplatte für den Innenbereich, die sehr günstig ist. Die Spielbedingungen sind dafür aber auch nicht optimal. Die Platte hat nur eine 16 mm dicke Oberfläche, was nur für Tischtennis Anfänger, Hobbyspieler und Familien ausreichend ist.

Die preiswerte Platte ist insgesamt gut verarbeitet und ziemlich stabil. Sie verfügt zudem eine Halterung für Tischtennisbälle und- schläger und wird mit einem passenden Tischtennisnetz geliefert. Für Hobbyspieler ist die Stiga Basic Roller Indoor eine gute Tischtennisplatte.

Vorteile

  • Gute Verarbeitung
  • Klappbar und rollbar
  • Playback-Funktion
  • Fairer Preis
  • Inkl. Netz

Nachteile

  • Sehr hohe Lieferkosten
  • Nur für drinnen geeignet
  • Keine optimalen Spielbedingungen

Jetzt Preis prüfen

6. Stiga Winner Outdoor


Der Stiga Winner Outdoor ist im Vergleich zum Winner Indoor deutlich teurer und weist auch schlechtere Spielbedingungen auf. Dafür hat die Platte den Vorteil, dass sie wetterfest ist und deshalb auch draußen verwendet werden kann.

Wie die anderen Stiga Tische ist auch diese Platte zusammenklappbar und auf vier Rollen fahrbar. Die Stabilität des Tisches ist auch sehr gut und an der Verarbeitung des Tisches ist nichts auszusetzen. Für den hohen Preis zuzüglich der Lieferkosten gibt es aus unserer Sicht aber bessere Tischtennisplatten.

Vorteile

  • Akzeptable Spielbedingungen
  • Hohe Stabilität
  • Klappbar und mobil
  • Einzeltraining möglich
  • Inkl. Netz

Nachteile

  • Vergleichsweise hoher Preis
  • Sehr hohe Lieferkosten

Jetzt Preis prüfen

Woher kommt die Marke Stiga?

Stiga Tischtennisplatten und Schläger begeistern schon seit über 50 Jahren mit ihrer Qualität und Zuverlässigkeit viele Tischtennisfans weltweit. Im Laufe der Jahre hat sich Stiga ein enormes Know-How angeeignet.

In den 1960er Jahren hatte fast jeder Haushalt, jedes Unternehmen und jede Schule in Schweden ein Stiga-Produkt. Der Name Stiga wurde zum Synonym für Qualität, Fortschritt, Spaß und Erfolg.

Heute ist Stiga nach wie vor eines der führenden Unternehmen in der Herstellung von Tischtennisausrüstung und ist in der ganzen Welt beliebt. Das gesamte Tischtennis-Sortiment von Stiga wird mittlerweile in über 130 Ländern verkauft.

Gerade durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Weltklassespielern und Trainern hat sich das Unternehmen immer weiterentwickelt und seine Produkte stetig verbessert. Unter anderem arbeitet Stiga bereits seit 2003 mit der schwedischen Tischtennis-Nationalmannschaft zusammen.

Stiga Tischtennisplatte Ratgeber: Die wichtigsten Kaufkriterien

Was zeichnet die besten Stiga Tischtennisplatten aus und worauf solltest du beim Kauf einer Stiga Tischtennisplatte achten? Tischtennisplatten unterscheiden sich stark in ihrer Qualität, im Preis und in vielen weiteren Eigenschaften. Bei den Stiga Tischtennisplatten ist das nicht anders.

Damit du weißt, worauf du beim Kauf achten musst, verraten wir dir die wichtigsten Eigenschaften einer Stiga Tischtennisplatte.

Indoor oder outdoor Platte?

Die erste Frage, die du dir vor dem Kauf einer Stiga Tischtennisplatte stellen musst ist, ob es eine Indoor oder Outdoor Platte sein soll. Wenn die Stiga Tischtennisplatte ausschließlich im Innenbereich eingesetzt werden soll, kommt für dich nur eine Indoor Platte in Frage. Hast du jedoch vor, die Platte (auch) draußen einzusetzen, solltest du dir eine wetterfeste Outdoor Platte von Stiga zulegen.

Stiga bietet sowohl Indoor als auch Outdoor Tische an, wobei die Auswahl in beiden Kategorien insgesamt geringer als bei anderen großen Tischtennisplatten Marken ist.

Die Indoor Platten von Stiga sind erwartungsgemäß preiswerter als vergleichbare Stiga Outdoor Platten und weisen gleichzeitig bessere Spielbedingungen auf.

Die Outdoor Platten von Stiga haben jedoch den großen Vorteil, dass sie sowohl drinnen als auch draußen eingesetzt werden können, da sie wetterfest sind. Du kannst sie auch das ganze Jahr über draußen stehen lassen.

Oberfläche

Je dicker die Oberfläche einer Tischtennisplatte ist, desto besser ist auch ihre Qualität, wobei man zwischen Indoor und Outdoor Platten unterscheiden muss. Die Indoor Tischtennisplatten von Stiga haben Plattenstärken von 16 mm bzw. 19 mm. Diese Oberflächendicken sind gut genug für Freizeit- und Hobbyspieler und auch perfekt für den Einsatz der in Schulen und Freizeiteinrichtungen.

Für fortgeschrittene Spieler, Wettkämpfe und Vereine empfehlen wir aber, hochwertigere Platten mit einer Oberflächendicke zu kaufen. Hier bieten z.B. Donic und Cornilleau sehr gute Tischtennisplatten an.

Die outdoor Platten von Stiga haben eine Plattenstärke von 5 mm bzw. 4 mm. Das sind insgesamt keine sehr guten Werte für outdoor Tische. Für den privaten Einsatz oder auch den Einsatz in Freizeiteinrichtungen sind die Spielbedingungen der Stiga Outdoor Platten aber ausreichend.

Stabilität

Wenn du dir eine neue Tischtennisplatte kaufst, sollte sie natürlich lange halten und deshalb auch stabil sein. Die Stiga Performance Outdoor sowie der Stiga Performance Indoor sind insgesamt ziemlich robuste Tische, die auch eine lange Lebensdauer haben.

Die anderen Platten von Stiga sind dagegen etwas weniger stabil, dafür aber auch deutlich preiswerter.

Klappbarkeit und Mobilität

Vor dem Kauf der Tischtennisplatte solltest du dir auf jeden Fall überlegen, wo du sie aufstellen und lagern kannst. Vielleicht benötigst du den Platz, auf dem deine Stiga Tischtennisplatte stehen soll, von Zeit zu Zeit auch für andere Dinge.

Aus diesem Grund ist es hilfreich, wenn sich der Tischtennistisch einfach zusammenklappen und verschieben lässt. Die Stiga Tischtennisplatten sind alle sehr einfach und komfortabel zusammenklappbar. Sie besitzen zudem jeweils 4 Räder, welche dafür sorgen, dass du die Platte sowohl drinnen als auch draußen leicht verschieben kannst.

Im zusammenklappten Zustand nehmen die Stiga Tischtennisplatten nur sehr wenig Platz in Anspruch, was ein großer Vorteil bei der Lagerung der Tischtennisplatte ist.

Preis

Wenn du dir eine Tischtennisplatte kaufst, solltest du natürlich auch auf den Preis berücksichtigen. Die Stiga Performance Tischtennisplatten sind Platten im mittleren Preisniveau. Alle anderen Stiga Tischtennisplatten sind aber deutlich preiswerter und gehören zu den günstigsten Tischtennisplatten auf dem Markt.

Beachten musst du aber auch, dass bei Stiga Lieferkosten extra dazugerechnet werden. Diese sind mit aktuell 80 € sehr hoch. Bei Tischtennisplatten anderer Marken musst du dagegen meistens geringere oder keine Lieferkosten zahlen.

Lieferumfang und Aufbau

Wenn du dir eine Tischtennisplatte besorgst, solltest du immer vorher prüfen, ob ein Tischtennisnetz mitgeliefert wird. Bei allen Stiga Tischtennisplatten ist ein Netz inklusive, sodass du hierfür kein zusätzliches Geld investieren musst.

Der Aufbau aller Stiga Tischtennisplatten ist zu zweit innerhalb weniger Stunden möglich. Die Aufbauanleitungen sind sehr verständlich.

Wie schütze ich meine Stiga Tischtennisplatte?

Wenn du eine Stiga Tischtennisplatte besitzt, solltest du diese auch gut pflegen und schützen, damit sie möglichst lange ihre Spieleigenschaften behält.

Sehr wichtig ist daher vor allem eine Abdeckung, mit der du deinen Stiga Tischtennistisch vor Schmutz, Feuchtigkeit und weiteren Schäden schützen kannst, wenn er gerade nicht in Benutzung ist. Die besten Abdeckungen für deine Stiga Tischtennisplatte findest du hier.

Wir empfehlen
Dokon Abdeckung für
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Auch eine regelmäßige sowie gründliche Reinigung deiner Stiga Tischtennisplatte ist sehr wichtig, um ihre Spieleigenschaften lange zu erhalten. Hierfür findest du viele nützliche Tipps in unserem Ratgeber zum Reinigen von Tischtennisplatten.

Fazit

Wenn es um das Thema Tischtennis geht, ist Stiga definitiv eine bekannte Größe. Mit der Stiga Performance Outdoor und der Stiga Performance Indoor bietet Stiga zwei hochwertige Tischtennisplatten an, die sich ideal für Familien und Hobbyspieler eignen.

Die anderen Stiga Tischtennisplatten überzeugen vor allem damit, dass sie sehr preiswert sind. Damit eignen sie sich gut Hobbyspieler mit knappem Geldbeutel oder auch Schulen und Freizeiteinrichtungen, die preiswert einkaufen wollen.

Wenn du jedoch auf der Suche nach noch besseren Tischtennisplatten bist, kannst du dir unsere Artikel über die besten Profi Tischtennisplatten und die besten Wettkampf Tischtennisplatten anschauen. Hier finden sich beispielsweise Platten der Marken Sponeta, Cornilleau und Joola. Diese Marken sind unter anderem bekannt für ihre qualitativ sehr guten Tischtennisplatten.

Häufig gestellte Fragen über Stiga Tischtennisplatten

Was ist die beste Stiga Tischtennisplatte?

Stiga bietet sehr viele gute Tischtennisplatten sowohl für den Innenbereich als auch für den Außenbereich an. Die beste Stiga Outdoor Tischtennisplatte ist die Stiga Performance Outdoor. Ihr Pendant für den Innenbereich stellt die Stiga Performance Indoor dar, welche die aktuell beste Stiga Indoor Tischtennisplatte ist.

Wie teuer sind Stiga Tischtennisplatten?

Die meisten Stiga Tischtennisplatten sind sehr preiswert im Vergleich zu anderen Tischtennisplatten mit vergleichbaren Eigenschaften. Die günstigsten Stiga Tischtennisplatten sind bereits ab etwas mehr als 200 € erhältlich. Jedoch musst du bei Stiga meistens eine hohe Liefergebühr zahlen, welche daraufgerechnet wird.

Aktuelle Angebote: Tischtennisplatten

Seit meiner Kindheit spiele ich leidenschaftlich Tischtennis im Verein. Als Spieler, Mannschaftsführer und Trainer konnte ich wertvolle Erfahrungen sammeln. Diese möchte ich an euch anhand von Tipps weitergeben.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner