Die 10 besten Tischtennisplatten für Kinder 2022 – Test

Tischtennis ist ein Sport, der von Menschen jeden Alters gespielt werden kann. Schon mit 4 oder 5 Jahren können Kinder mit diesem beliebten Sport anfangen.

Zu Beginn braucht man dazu keine Tischtennisplatte, da die Kinder erstmal lernen sollten, Ballgefühl zu bekommen, indem sie den Ball einfach mit dem Schläger spielen. Tipps hierzu findest du bei den besten Tischtennis Übungen für Kinder.

Doch wenn die Kinder Spaß daran haben, Tischtennisbälle mit einem Schläger zu schlagen, ist eine Tischtennisplatte früher oder später natürlich unausweichlich.

Das Wichtigste in Kürze

  • Diese Tischtennisplatte muss jedoch kinderfreundlich sein. Für ganz kleine Kinder eignen sich Tische in Standardgröße noch nicht, da die Kinder kaum über die Tischplatte gucken können. Es gibt jedoch auch kleinere Tischtennisplatten. Diese Mini- bzw. Midi-Tischtennisplatten sind nicht nur ideal für Kinder, sondern auch für begrenzte Platzverhältnisse.
  • Für größere Kinder oder Jugendliche eignen sich auch normalgroße Tische. Hierbei ist es aber hilfreich darauf zu achten, dass die Tische abgerundete Ecken bzw. einen Kantenschutz haben, damit sich die Kinder nicht verletzen.

Um dir die Auswahl eines geeigneten Tischtennistisches für Kinder zu erleichtern, haben wir dir hier die besten Kinder Tischtennisplatten zusammengestellt.

Die besten Mini-Tischtennisplatten für Kinder

Die Mini-Tischtennisplatten sind die kleinsten Tischtennisplatten, die es gibt. Manche dieser Platten sind eher als lustiger Zeitvertreib für zwischendurch anzusehen und nicht als Tischtennisplatte zum ernsthaften trainieren. Besonders Kinder können mit Mini-Tischtennisplatten viel Spaß haben.

1. Schildkröt Tischtennis-Minitisch Midi XL


Die Schildkröt Mini Tischtennisplatte hat zwar die Bezeichnung „Midi XL“ in ihrem Namen, ist aber eine sehr kleine Tischtennisplatte. Sie ist nur ungefähr ein Viertel so groß wie eine Standard-Tischtennisplatte. Auch von der Höhe her ist die Platte ca. 10 cm kleiner als Standardtische.

Der Tisch ist nicht nur sehr kompakt und leicht, sondern überraschenderweise auch sehr robust. Denn das Untergestell besteht aus 25 mm starken Stahlrohren. Du kannst die Platte sehr einfach in nur 20 bis 30 Minuten aufbauen und anschließend sofort losspielen. Ein Tischtennisnetz ist inklusive, Tischtennisschläger musst du aber selber kaufen.

Die Beine der Tischtennisplatte sind zudem höhenverstellbar. Dadurch kannst du den Tisch auch problemlos draußen auf unebenen Flächen verwenden. Achte jedoch darauf, dass der Tisch nicht wetterfest ist und du sie daher anschließend nicht draußen stehen lässt. Du kannst den Tisch aber nach Benutzung einfach zusammenklappen und fast überall verstauen.

Vorteile

  • Stabilität
  • Günstiger Preis
  • Gute Verarbeitung
  • Höhenverstellbare Beine

Nachteile

  • Einige Modelle fehlerhaft

Jetzt Preis prüfen

2. Joola Mini Tischtennisplatte


Die Joola Mini Tischtennisplatte ist eine ideale kleine Tischtennisplatte für Kinder oder wenn du wenig Platz hast. Sie wiegt nur ca. 7 kg und mit 90 cm Länge und 45 cm Breite ist die Platte deutlich kleiner als eine Standard Tischtennisplatte. Beachten solltest du aber, dass die Platte mit 76 cm genauso hoch ist wie eine normale Tischtennisplatte. Für ganz kleine Kinder ist sie daher nicht geeignet.

Von der Qualität her ist der Tisch sehr hochwertig und du kannst ihn in nur wenigen Minuten zusammenbauen. Bei Nichtgebrauch kann er zudem platzsparend zusammengeklappt werden.

Vorteile

  • Hochwertig
  • Sehr platzsparend
  • Guter Preis
  • Leicht

Nachteile

  • Nicht für draußen geeignet

Jetzt Preis prüfen

3. Relaxdays Klappbare Tischtennisplatte


Die Relaxdays klappbare Tischtennisplatte bewegt sich von der Größe her ungefähr in der Mitte zwischen einer Mini- und einer Midi-Platte. Da sie sehr kompakt ist, haben wir sie aber als Mini-Tischtennisplatte eingestuft.

Die Mini Tischtennisplatte kannst du in nur wenigen Minuten aufbauen. Nach dem Spielen kannst du die Platte ganz einfach in der Mitte zusammenfalten und anschließend wie ein Koffer mühelos tragen.

Die Platte überzeugt zudem durch eine sehr hohe Qualität und vor allem Stabilität. Sehr nützlich ist, dass die stabilen Füße der Platte höhenverstellbar sind. Dadurch kannst du die Relaxdays Tischtennisplatte auch auf unebenem Boden verwenden, ohne dass die Platte schief stehen muss.

Im Lieferumfang enthalten sind zudem ein Netz, drei Bälle und zwei Tischtennisschläger. Die Qualität der Schläger und Bälle sind jedoch für einen professionellen Gebrauch geeignet, was man für den geringen Preis der Platte aber auch nicht erwarten kann. Für Kinder und Hobbyspieler sind sie aber auf jeden Fall ausreichend.

Sehr gut gefallen hat uns die hochwertige Verarbeitung der Platte, was wir für den günstigen Preis nicht erwartet hätten. Die Mini Tischtennisplatte steht dadurch stets stabil und wirkt noch robuster.

Vorteile

  • Super kompakt
  • Ideal für drinnen und draußen
  • Sehr hohe Stabilität
  • Höhenverstellbare Beine
  • Schläger und Bälle inklusive

Nachteile

  • Keine

Jetzt Preis prüfen

4. Donic-Schildkröt Tischtennis-Minitisch


Die Donic-Schildkröt Mini Tischtennisplatte ist die vermutlich allerkleinste Tischtennisplatte, die es gibt. Sie ist nur 68 x 33 x 9 cm groß und daher zusammengefaltet nur so groß wie ein Aktenkoffer.

Obwohl die Platte sehr preiswert ist, sind ein Tischtennisnetz, 2 kleine Tischtennisschläger und 1 Ball im Lieferumfang enthalten. Die Materialien sind insgesamt nicht wirklich hochwertig. Die Platte eignet sich aufgrund ihrer nicht vorhandenen Größe aber sowieso nicht dafür, das Tischtennisspiel zu erlernen.

Sie ist eher als Spielzeug anzusehen und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass es viel Spaß macht, auch mal an einer so kleinen Platte zu spielen. Sie kann überall mit hingenommen werden – und für so einen geringen Preis kann man auch nichts falsch machen.

Vorteile

  • Sehr preiswert
  • Schläger und Bälle inklusive

Nachteile

  • Nicht für professionellen Gebrauch geeignet

Jetzt Preis prüfen

Die besten Midi-Tischtennisplatten für Kinder

Midi-Tischtennisplatten sind etwas größer als Mini-Tische. Daher bieten sie ein realistischeres Spielgefühl als Mini-Tische und können auch als guten Ersatz für Standardtische angesehen werden. Wenn die Kinder schon eine gewisse Größe erreicht haben, können Midi-Tische besser als Mini-Tische geeignet sein.

1. Joola Midsize Tischtennisplatte


Joola ist einer der führenden Tischtennisplattenhersteller. Der Midsize Tischtennistisch von Joola ist ungefähr ein Drittel so groß wie ein Tisch in Standardgröße. Von der Höhe her ist er aber genauso groß wie eine Standardplatte.

Dadurch ist der Tisch nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern auch für Erwachsene Hobbyspieler sehr gut geeignet. Du kannst sie beispielsweise zu Hause oder im Büro aufstellen. Ein großer Vorteil ist, dass sie deutlich preiswerter ist als normalgroße Tischtennisplatten.

Der qualitativ hochwertige Tisch wird vormontiert geliefert. Du musst nur die einzelnen Plattenhälften zusammenstecken und das mitgelieferte Netz anschrauben. Wenn du ihn nicht mehr benötigst, kannst du den Tisch auch wieder ganz einfach in zwei Hälften zerlegen und platzsparend verstauen.

Der Joola Midsize ist auch deutlich leichter als andere Tischtennisplatten, sodass du ihn ohne Probleme hochheben und überallhin tragen kannst. Das kompakte Design sorgt dafür, dass du immer und überall Tischtennis spielen kannst, auch wenn du nicht genug Platz für einen richtigen Tischtennistisch hast.

Natürlich kannst du den Tisch auch im Außenbereich, allerdings nur bei sehr gutem Wetter verwenden, da die Platte nicht wetterfest ist.

Vorteile

  • Hochwertig
  • Platzsparend
  • Sehr preiswert
  • Leicht

Nachteile

  • Nicht für draußen geeignet

Jetzt Preis prüfen

2. PingPong-Classics klappbare Midi Tischtennisplatte


Die PingPong-Classics Tischtennisplatte ist ein weiterer ideale Midi-Tischtennistisch für Kinder und Jugendliche sowie Leute mit begrenzten Platzverhältnissen.

Du kannst sie sehr einfach und schnell zusammenbauen und genauso schnell wieder abbauen. Im zusammengeklappten Zustand lässt sie sich sehr platzsparend verstauen und ist einfach tragbar.

Dank der hochwertigen Materialien, die verwendet wurden, ist sie sehr stabil und langlebig. Die Tischoberfläche ist mit wasserabweisendem Melamin beschichtet und lässt sich leicht reinigen. Dadurch kannst du die PingPong-Classics Tischtennisplatte auch draußen verwenden.

Auch wenn es sich um eine mittelgroße Tischtennisplatte handelt, so hat sie doch eine relativ große und für Anfänger ausreichende Spielfläche. Zudem werden ein gutes Netz, 6 Bälle und 2 Schläger mitgeliefert, sodass du sofort losspielen kannst.

Vorteile

  • Hochwertige Materialien
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einfacher Aufbau
  • Platzsparend

Nachteile

  • Keine

Jetzt Preis prüfen

3. Dione Midi Tischtennisplatte


Wenn du nicht genügend Platz für eine Tischtennisplatte in der Wohnung hast, aber trotzdem Tischtennis spielen möchtest, ist die Dione Tischtennisplatte ideal für dich. Sie ist genauso hoch wie eine Standard Tischtennisplatte, aber von der Breite und Länge her um ungefähr ein Drittel gekürzt.

Die Platte wird zu 90 % vormontiert geliefert, sodass du ihn ohne jegliches Werkzeug in kurzer Zeit zusammenbauen kannst. Ein großer Vorteil ist, dass du jede der beiden Plattenhälften einzeln zusammenklappen kannst. Dadurch kannst du die Platte überall platzsparend verstauen.

Und wenn du wirklich gar keinen Platz in deiner Wohnung hast, kannst du die Plattenhälften sogar zusammengeklappt auf deinen Tisch legen, nur noch das mitgelieferte Netz anbringen und anschließend losspielen!

Die Tischtennisplatte besteht aus hochwertigen Materialien und nach unserer Einschätzung kann diese Tischtennisplatte viele Jahre halten. Vom Preis her bewegt sich die Platte im „normalen“ Bereich einer Midi-Tischtennisplatte.

Vorteile

  • Extrem platzsparend
  • Einfacher Aufbau
  • Optimale Qualität
  • Guter Preis

Nachteile

  • Unangenehmer Geruch

Jetzt Preis prüfen

Die besten kinderfreundlichen Tischtennisplatten in Standardgröße

Spätestens, wenn deine Kinder größer werden und weiterhin Spaß am Tischtennis spielen haben, kann eine Investition eine Tischtennisplatte in Standardgröße eine Option sein. Hierbei musst du verschiedene Dinge beachten:

  • Platz: Erstens benötigst du natürlich deutlich mehr Platz, denn eine Standard Tischtennisplatte ist 274 cm x 152,5 cm x 76 cm groß. Da du aber auch vor und hinter der Platte sowie seitlich einiges an Platz benötigst, um dich bewegen zu können, ist der Platzbedarf insgesamt deutlich höher.
  • Sicherheit: Insbesondere ein Eckenschutz ist wichtig, um Kinder vor Verletzungen an der Platte zu schützen. Die meisten Tischtennisplatten verfügen über keinen Eckenschutz, sodass du besonders darauf achten solltest. Auch ist es wichtig, dass die Tischtennisplatte von Kindern gefahrlos bedient werden kann. Hierbei solltest du darauf achten, dass die Tischtennisplatte über einen Sicherungsmechanismus verfügt, welcher verhindert, dass die Platte unkontrolliert aufklappt und auf die Kinder drauffällt.
  • Preis: Tischtennisplatten in Standardgröße sind deutlich teurer als Mini-Tische, insbesondere wenn du eine stabile, kinderfreundliche Platte suchst.

1. Cornilleau 700X Outdoor Tischtennisplatte


Die Cornilleau 700X Outdoor Tischtennisplatte ist eine der besten Tischtennisplatten für draußen, die es gibt. Sie bietet alles, was man von einer Outdoor Platte erwartet. Angefangen natürlich mit einer hervorragenden Wetterfestigkeit und sehr hohen Stabilität. Insbesondere das Gestell aus 60 mm korrosions- und kratzfestem Stahl sorgt für sehr gute Stabilität.

Das Klappsystem des Tisches ist das schnellste und sicherste, was es zurzeit auf dem Markt gibt. Kinder können den Tisch ohne Gefahren selber aufklappen, denn die Platte wird zu keiner Zeit unkontrolliert herunterklappen. Wenn der Tisch geöffnet und der Griff losgelassen wird, verriegelt sich die Platte automatisch in einem Winkel von 65° – so wird jedes Unfallrisiko vermieden.

Bei Bedarf kannst du auch nur eine der beiden Plattenhälften hochplatten, weshalb der Tisch in der Playback-Stellung auch für das Einzeltraining verwendet werden kann. Die gepolsterten Ecken sorgen zudem dafür, dass man sich an den Ecken nicht verletzen kann. Das ist insbesondere für Kinder sehr wichtig.

Die Spielfläche besteht aus 8 mm dickem, wetterfestem Mattop-Melaminharz. Durch die Beschichtung wird die Blendwirkung auf der Tischplatte um das Zehnfache reduziert. Die Oberfläche ist zudem widerstandsfähig gegen Schlägerstöße – perfekt, wenn die Spiele etwas zu enthusiastisch werden!

Durch die 8 mm dicke hochwertige Oberfläche bietet der Tisch zudem ein außerordentlich gutes Spielerlebnis. Die Spielbedingungen sind so gut wie auf einer wettkampftauglichen Indoor-Tischtennisplatte.

Die Beine sind extrem stabil und die sehr breiten Doppelräder sind von sehr guter Qualität und haben Radbremsen. Zudem sind die Beine höhenverstellbar, weshalb der Tisch auch auf unebenen Flächen benutzt werden kann.

Der Tisch verfügt außerdem über einen Stauraum für Schläger und Bälle sowie 2 ausziehbare Becherhalter. Er ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Insgesamt ist der Cornilleau 700X ein idealer Tisch für die ganze Familie. Der einzige Nachteil ist der Preis, aber er ist auf jeden Fall eine Investition wert!

Vorteile

  • Äußerst stabil und wetterfest
  • Exzellente Spieleigenschaften
  • Kantenschutz
  • Kindersicherer Klappmechanismus
  • Höhenvestellbare Beine

Nachteile

  • Etwas hoher Preis

Jetzt Preis prüfen

2. Cornilleau Competition 540 Indoor Tischtennisplatte


Die Marke Cornilleau ist vor allem für seine Outdoor-Tischtennisplatten bekannt, aber auch die Tische für den Innenbereich sind von hoher Qualität. Der Cornilleau 540 Indoor ist von der ITTF für den Wettkampfsport zertifiziert. Die Oberfläche ist 22 mm dick und durch die 50 mm dicken Aluminium- und Zinkrahmen weist der Tisch eine sehr hohe Stabilität auf.

Die Skiltop-Beschichtung auf der Tischplatte sorgt für ein gleichmäßiges und zuverlässiges Absprungverhalten des Balles. Durch die hochwertige Konstruktion, die Langlebigkeit und die Zuverlässigkeit ist dieser Tisch eine perfekte Wahl für das fortgeschrittene Vereinsspieler. Doch aus verschiedenen Gründen ist er auch für Familien mit Kindern optimal geeignet.

Der Cornilleau 540 Indoor ist mit seinem DSI-Sicherheits-System mit 16 Verriegelungspunkten ausgestattet. Ein zentraler Griff ermöglicht es dir, den Tisch kinderleicht und sicher zu öffnen und zu schließen. Uns gefällt, dass der Tisch im Aufbewahrungs- oder Spielmodus vollständig verriegelt ist.

Wenn du den Tisch nicht benutzt, klappe ihn einfach zusammen. Du kannst auch nur eine Hälfte des Tisches hochklappen und so kann eine einzelne Person gegen sich selber spielen. Das ist auch für Kinder eine gute Möglichkeit, Ballgefühl zu entwickeln.

Auf beiden Seiten des Tisches befinden sich Doppelrollen. Alle Räder haben Bremsen, so dass du den Tisch sichern kannst, sobald er aufgebaut ist. Dadurch können Kinder ihn auch nicht ausversehen verschieben.

Ein kleiner Nachteil ist, dass die Platte keinen Kantenschutz aufweist. Diesen kannst aber im Zweifel dazukaufen, um Kinder vor Verletzungen zu schützen.

Die Räder lassen sich leicht auf jedem Untergrund bewegen. Bei dem fest angebrachten hochwertigen Netz können in Höhe und Spannung verstellt werden. Auch die Höhe der Füße des Tisches kann verstellt werden, was auf unebenen Spielflächen praktisch ist.

Insgesamt ist der Cornilleau Competition 540 ein sehr hochwertiger Indoor-Tisch zu einem guten Preis. Er ist ideal für Familien, aber auch Vereinsspieler geeignet.

Vorteile

  • Exzellente Spieleigenschaften
  • Kindersicherer Klappmechanismus
  • Höhenverstellbare Beine
  • Stabilität und Langlebigkeit

Nachteile

  • Kein Kantenschutz
  • Nicht für den Außenbereich

Jetzt Preis prüfen

Fazit

Ganz gleich, ob du deine Kinder an das Tischtennisspiel heranführen willst oder einfach nicht genug Platz für einen großen Tisch hast, Mini- und Midi-Tischtennistische sind eine ausgezeichnete Wahl. Aber die Wahl der besten Platte kann schwieriger sein als es aussieht, vor allem wegen der unzähligen verfügbaren Optionen.

Bei der Auswahl musst du einige Faktoren im Auge behalten – Qualität, Größe, Budget und Kinderfreundlichkeit.

Wenn du dich stattdessen für eine Tischtennisplatte in Standardgröße entscheidest, musst du insbesondere auf die Kinderfreundlichkeit achten. Wie hoffen, dass dieser Leitfaden bei deiner Entscheidungsfindung hilfreich war.

Unser Rat
Schau dir auch unseren Beitrag über die besten Kinder Tischtennisschläger. Dort findest du die unserer Meinung nach besten Tischtennisschläger für Kinder und Jugendliche, die es mit dem Tischtennissport ernst meinen.

Häufig gestellte Fragen über Kinder Tischtennisplatten

Was ist die beste Tischtennisplatte für Kinder?

Welches die beste Tischtennisplatte für Kinder ist, hängt vor allem davon ab, nach welcher Art von Tischtennisplatte du suchst. Wenn es eine sehr kleine Tischtennisplatte sein soll, die deutlich schmaler und kürzer als eine Standard-Tischtennisplatte ist, empfehlen wir den Schildkröt Tischtennis-Minitisch Midi XL. Etwas größer ist bereits die Joola Midsize Tischtennisplatte, aber immer noch nur ungefähr ein Drittel so groß wie ein Tisch in Standardgröße.

Bist du dagegen auf der Suche nach einer kinder- bzw. familienfreundlichen Tischtennisplatte in Standardgröße, die du zu Hause beispielsweise im garten aufstellen kannst, dann empfehlen wir dir die Cornilleau 700X Outdoor Tischtennisplatte. Sie bietet sehr gute Spieleigenschaften und ist durch ein sicheres Klappsystem und gepolsterte Ecken besonders kinderfreundlich.

Wie viel kostet eine Tischtennisplatte für Kinder

Eine Mini-Tischtennisplatte ist bereits für 30 € erhältlich. Hierbei handelt es sich aber mehr um ein Spielzeug als eine richtige Tischtennisplatte. Je größer die Tischtennisplatten werden, desto teurer werden sie auch. Allgemein sind Mini-Tischtennisplatten für unter 100 € erhältlich.

Für mittelgroße Tischtennisplatten musst du ungefähr 100 – 200 € investieren. Kinderfreundliche Tischtennisplatten in Standardgröße sind dagegen ab ca. 600 € erhältlich, gute Modelle kosten teilweise aber deutlich mehr.

Aktuelle Angebote – Kinder Tischtennisplatten

Seit meiner Kindheit spiele ich leidenschaftlich Tischtennis im Verein. Als Spieler, Mannschaftsführer und Trainer konnte ich wertvolle Erfahrungen sammeln. Diese möchte ich an euch anhand von Tipps weitergeben.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner