Die 5 besten Tischtennis Reinigungssets – Test

Ob du willst oder nicht, bereits nach kurzer Zeit verfängt sich viel Staub und Dreck an deinen Tischtennisbelägen. Damit dein Tischtennisschläger seine Spieleigenschaften lange behält, solltest du ihn daher nicht nur sicher aufbewahren, sondern auch regelmäßig reinigen. Oft reicht das Reinigen mit Wasser nicht aus, um den Schläger gründlich zu reinigen. Die meisten Tischtennisspieler benutzen daher einen speziellen Tischtennisbelag-Reiniger. Wir stellen dir hier die 5 besten Reinigungssets vor, mit denen du deinen Tischtennisschläger reinigen kannst. Diese bestehen alle aus einem Tischtennis Belagreiniger und einem Reinigungsschwamm.

Die besten Tischtennis Reinigungssets im Überblick

Testsieger
Produktbezeichnung
XPD Spar-Set TT-REINIGER (Reinigungsspray + Reinigungsschwamm) für TT-Beläge UvP.: 8,89€ Made in GERMANY (1)
Aktueller Preis
8,99 EUR
Jetzt kaufen
Tibhar Tischtennis Belagreiniger mit Kombi-Schwamm | Belagpflege-Set | Belagspray | Pumpspray | mit Antistatikum | 250ml
Aktueller Preis
12,90 EUR
Jetzt kaufen
Y-H Tischtennisschläger-Reinigungsset 200 ml Spray Grip-Reiniger 1 Schwamm
Aktueller Preis
10,17 EUR
Jetzt kaufen
Donic-Schildkröt Unisex – Erwachsene Tischtennis Reinigungsset, 100 ml Belagreiniger im Pumpzerstäuber und Reinigungsschwamm, zum Auffrischen der Schläger-Beläge, Mehrfarbig, One Size
Aktueller Preis
12,99 EUR
Jetzt kaufen
Donic-Schildkröt Tischtennis Reinigungsset, 100 ml Schaumreiniger und Schwamm, zum Auffrischen der Schläger-Beläge, 828521
Aktueller Preis
12,88 EUR
Jetzt kaufen

Unsere Top 5 Belagreinigungssets für deinen Tischtennisschläger

1. XPD Spar-Reinigungsset


Das XPD Spar-Reinigungsset ist bei uns vor allem aufgrund des sehr guten Preis-Leistungsverhältnis auf Platz 1. Für nur 9 € bekommt man hier eine Sprühflasche mit 250 ml lösungsmittelfreiem Belagreiniger und dazu noch einen Kombi-Reinigungsschwamm. Der Reiniger reinigt sehr gründlich und gleichzeitig schont er die Beläge deines Tischtennisschlägers. Zudem ist der Reiniger umweltzertifiziert und made in Germany und riecht leicht angenehm nach Citrus. Der mitgelieferte Reinigungsschwamm besitzt zwei unterschiedliche Materialseiten: Mit der blauen Seite kannst du das Reinigungsmittel auf dem Belag verteilen, um anschließend mit der Wildlederseite die restliche Flüssigkeit wegzutupfen.

Vorteile

  • Kombi-Reinigungsschwamm schont Beläge
  • lösungsmittelfrei
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • angenehmer Citrusduft
  • umweltzertifiziert
  • made in Germany

Nachteile

  • keine

2. Tibhar Tischtennisschläger Reinigungsset


Auf unserem Platz 2 der besten Reinigungssets für deinen Tischtennisschläger landet das Tibhar Tischtennisschläger Reinigungsset. Wie das XPD Spar-Set besteht dieses aus 250 ml lösungsmittelfreiem Reinigungs-Pumpspray sowie einem zusätzlichen Kombi-Reinigungsschwamm. Das Tibhar Set ist im Vergleich zum SPD Spar-Set zwar teurer, aber nicht weniger wirksam. Da das Reinigungsspray antistatisch wirkt, wird die Staubanziehung des Belages verringert und es bleiben Staubteilchen am Schwamm haften. Auch der Schwamm des Tibhar Tischtennis Belag-Pflegesets besitzt zwei unterschiedliche Materialseiten: Mit der Kunstlederseite kannst du das Reinigungsmittel auf deinem Belag verteilen, um anschließend mit der Chamoislederseite die restliche Flüssigkeit sowie noch verbliebene Schmutzpartikel wegzutupfen.

Vorteile

  • Kombi-Reinigungsschwamm schont Beläge
  • lösungsmittelfrei
  • Reiniger wirkt antistatisch
  • gut dosierbar

Nachteile

  • etwas teurer

3. Y-H Tischtennisschläger-Reinigungsset


Das Y-H Tischtennisschläger-Reinigungsset landet bei uns auf Platz 3 des Rankings. Hier bekommt man für ungefähr 9 € ein 200 ml umfassendes Reinigungsspray sowie einen Kombi-Schwamm. Das Spray wirkt antistatisch und weist daher Staub und Schmutz ab. Der Schwamm ist allerdings etwas kleiner als die anderen Reinigungsschwämme und hält deshalb auch nicht so lange.

Vorteile

  • lösungsmittelfrei
  • hochwertiger EVA Reinigungsschwamm
  • wirkt antistatisch

Nachteile

  • kleiner Schwamm

4. Donic-Schildkröt Tischtennis Reinigungsset mit Reinigungsspray


Unser Platz 4 ist das Donic-Schildkröt Tischtennis Reinigungsset mit Reinigungsspray. Dieses umfasst 100 ml lösungsmittelfreies Reinigungs-Pumpspray und einen Donic-Schildkröt Reinigungsschwamm. Das Spray wirkt auch antistatisch, wodurch die Staubanziehung des Belages verringert wird und  Staubteilchen am Schwamm haften bleiben. Der mitgelieferte Reinigungsschwamm ist ein gewöhnlicher Schwamm mit zwei gleichen Seiten. Das Reinigungsergebnis ist aber trotzdem keinesfalls schlechter als mit den anderen Reinigungssets. Ein einizes Mako ist hier das schlechte Preis-Leistungsverhältnis, da die Sprühflasche hier nur 100 ml umfasst.

Vorteile

  • lösungsmittelfrei
  • wirkt antistatisch

Nachteile

  • nur 100 ml Reiniger

5. Donic-Schildkröt Tischtennis Reinigungsset mit Reinigungsschaum


Auf dem Platz 5 unseres Top 5 Rankings der besten Tischtennisschläger Reinigungssets landet das Donic-Schildkröt Tischtennis Reinigungsset mit Reinigungsschaum. Es umfasst 100 ml Reinigungsschaum und einen Donic-Schildkröt Reinigungsschwamm. Der Reinigungsschaum wirkt antistatisch und reinigt den Belag fantastisch. Nachteil ist allerdings, dass der Schaum nicht lösungsmittelfrei ist und daher bei offiziellen Wettkämpfen inzwischen verboten ist.

Vorteile

  • reinigt sehr effektiv
  • wirkt antistatisch

Nachteile

  • enthält Lösungsmittel
  • nur 100 ml Schaum

Ratgeber: Wie wendet man Tischtennis Reiniger an?

Tischtennis Belag Reiniger sind sehr einfach anzuwenden. Meistens ist die Anwendung auf jedem Tischtennis Belagreiniger erläutert. Wir haben sie dir hier zusammen mit ein paar Tipps nochmal zusammengefasst. Du kannst dir auch unseren Beitrag über das Reinigen von Tischtennisschlägern anschauen.

  1. Sprühe den Belag mit etwas Belagreiniger ein. Achte dabei darauf, dass der Belag nicht in der Flüssigkeit ertränkt. 1-2 mal sprühen reicht in der Regel.
  2. Verteile die Flüssigkeit bzw. den Schaum mit dem Reinigungsschwamm gleichmäßig und vorsichtig auf dem ganzen Belag. Sobald du Widerstand spürst, solltest du aufhören, da dann die Belagoberfläche beschädigt werden könnte.
  3. Lasse den Reiniger kurz einwirken.
  4. Entferne die übrige Reinigungsflüssigkeit und noch verbliebene Schmutzpartikel mit der anderen Schwammseite.

 

FAQ: Häufig gestellte Fragen über das Reinigen von Tischtennis Schlägern

Warum sollte ich meinen Tischtennisschläger regelmäßig reinigen?

Du hast bestimmt schon oft bemerkt, dass du mit deinen Schlägen nicht mehr so viel Spin erzeugen kannst, wenn dein Tischtennisschläger schmutzig ist. Auch bei sehr billigen oder alten Tischtenniskellen, die du im Keller von Oma und Opa gefunden hast, ist Spinerzeugung kaum noch möglich.

Der Grund dafür ist, dass das Gummi nicht mehr so griffig ist, da sich viel Staub auf dem Belag ansammelte. Beim alten Schläger von Oma ist das Gummi wahrscheinlich schon zu alt und ausgetrocknet. Staub, Schmutz und Feuchtigkeit wirken sich auch negativ auf die Haltbarkeit des Gummis aus und führen zu einer vorzeitigen Abnutzung des Belags. Deswegen sollten Schmutz und Staubpartikeln nach jedem Gebrauch von der Belagoberfläche entfernt werden.

Welchen Belagreiniger sollte man wählen?

Es gibt sowohl den Reiniger als Sprühflasche auch den Reinigungsschaum. Da die Reinigungsmittel keine lösungsmittelhaltigen Substanzen mehr enthalten dürfen, ist der Reinigungsschaum bei offiziellen Wettkämpfen jedoch inzwischen verboten. Hobbyspieler können ihn zwar weiterhin verwenden, sollten aber bedenken, dass die Lösungsmittel gesundheitsgefährdend sein können.

Tischtennis Reiniger gibt es sowohl als Sprühflasche als auch als Combi-Cleaner mit integriertem Schwamm zum Auftragen und Verteilen der Flüssigkeit. Welche Variante du bevorzugst ist ganz dir überlassen. Beachte aber, dass du auch bei einem Combi-Cleaner einen zusätzlichen Schwamm benötigst, um die restliche Flüssigkeit aufzunehmen.