Donic Ovtcharov True Carbon Test 2022: Hochwertiges Carbon

Wenn du auf der Suche nach einem Tischtennis-Holz für Offensivspieler bist, das sehr viele Stärken und nur wenige Schwächen hat, dann solltest du dir das Donic Original True Carbon genau ansehen.

Dieses Holz, das auch als Donic Ovtcharov True Carbon bekannt ist, ist ein Spitzen-Carbonholz von Donic. Es ist eines der beliebtesten Carbon-Hölzer in Europa und wird von mehreren Spitzenspielern wie Dimitrij Ovtcharov, Timo Boll, Jun Mizutani und anderen verwendet.

Schauen wir uns die Spezifikationen dieses Holzes, die Leistungswerte und die Spieleigenschaften an und entscheiden dann, ob dies das richtige Holz für dich ist.

Überblick über das Donic Ovtcharov True Carbon


FeatureDetails
MarkeDonic
ModellDonic Original True Carbon
SpielausrichtungOffensiv
Furniere7 (Kiri Kernfurnier, Ayous (3+5), Kevlar Carbon (2+6) und Koto Außenfurniere)
Dicke5,5 mm
Gewichtca. 90 Gramm
HärteMittel-hart
ElastizitätNahezu steif
Verfügbare GriffformenKonkav, anatomisch, gerade

Vorteile

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Ideal für dynamische Topspins
  • Sicher im Blockspiel
  • Fairer Preis

Nachteile

  • Nicht für Anfänger geeignet

Jetzt Preis prüfen

Eigenschaften des Donic Ovtcharov True Carbon

Das Donic Original True Carbon kombiniert perfekt ausgearbeitete Strukturen mit einer hohen Anzahl von Lagen. Viele sind sich einig, dass das Donic True Carbon ein ähnliches Spielverhalten wie das Viscaria ALC von Butterfly aufweist.

Das Holz hat eine gute Kombination aus Geschwindigkeit und Spielgefühl, die nicht zu übertreffen ist. Das Holz ist aus sehr hochwertigem Material gefertigt und bietet ein weiches Spielgefühl und eine präzise Ballkontrolle.

Die gute Balance zwischen Kontrolle und Power lässt das Carbonholz bei Angriffsschlägen glänzen. Gleichzeitig bietet das Holz aber auch eine gute Kontrolle, die es ermöglicht, sichere Schläge über den ganzen Tisch zu spielen.

Das Holz eignet sich vor allem für Offensivspieler, die gerne mit schnellen Topspins agieren, aber dennoch im Blockspiel kontrolliert agieren möchten.

Es ist ein insgesamt ziemlich steifes Holz, das im Vergleich zum Butterfly Timo Boll ALC und Butterfly Viscaria auch etwas härter und schneller ist.

Durch den steifen Anschlag können fortschrittenere Spieler Sicherheit in ihr Spiel bringen und auch mit weniger Aufwand gefährliche Bälle spielen. Für Anfänger würden wir dieses Holz nicht empfehlen. Es ist wichtig, gute Topspin-Techniken zu beherrschen, um das Beste aus diesem Holz herauszuholen.

Fazit

Das Donic Original True Carbon ist ein hochwertiges Holz, das für dynamische Offensivspieler gut geeignet ist.

Mit diesem Holz hast du ein gutes Ballgefühl und kannst kontrollierte Topspins und Blockbälle spielen, aber gleichzeitig auch mit sehr schnellen und durchschlagskräftigen Bällen agieren.

Seit meiner Kindheit spiele ich leidenschaftlich Tischtennis im Verein. Als Spieler, Mannschaftsführer und Trainer konnte ich wertvolle Erfahrungen sammeln. Diese möchte ich an euch anhand von Tipps weitergeben.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner